Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.07.2008, 16:42   #1   Druckbare Version zeigen
Homerjay77 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 111
2-atomige Gase

Hallo zusammen, ich habe mal eine Frage zum Aufstellen von Reaktionsgleichungen.

Die Elemente H, N, O und die Halogene kommen ja in elementarem Zustand immer 2-atomig (molekular) vor. Warum schreibt man dann in einer Reaktionsgleichung mit Schwefel oder Phosphor nur ein Atom, die liegen doch auch gebunden vor (zb Schwefel als 8-Ring)?

Ich ho9ffe, jemand hat eine einfache Lösung, ich steh sicher nur aufm Schlauch.

Grüße,

Homerjay
Homerjay77 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige