Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.07.2008, 03:34   #10   Druckbare Version zeigen
kaktustk Männlich
Mitglied
Beiträge: 750
AW: Löslichkeit von Calciumoxalat

Zitat:
Zitat von zarathustra Beitrag anzeigen

Dann als Tipp zum zweiten Teil der Frage:
Wenn Du Schwefelsäure auf Natriumchlorid gibst, kann die Schwefelsäure dem Chlorid Protonen "aufzwängen" und es entstehen Natriumsulfat und Chlorwasserstoff (HCl). Also macht es irgendwie Sinn, dass Salzsäure (wässrige Lösung von Chlorwasserstoff) nicht in der Lage ist, dem (Calcium)-Sulfat sein Proton aufzudrängen, oder?
dünnes Eis
kaktustk ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige