Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.07.2008, 19:27   #14   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Reaktionskinetik - Auflösung eines Gipsblockes

Zitat:
Zitat von John Beitrag anzeigen
Die Änderung der Konzentration mit der Zeit ist abhängig von der vorhandenen Konzentration bei Reaktionen erster Ordnung --> dc/dt = k * c;
Was eine Reaktion erster Ordnung ist, ist mir schon ziemlich lange bekannt. Ich benötige durchaus keine Nachhilfe. Tatsache ist, dass die Reaktionsgeschwindigkeit erster Ordnung nicht abhängig von einer Produktkonzentration ist. Was an dieser trivialen Feststellung hämisch sein soll, müsste man mir erst mal erklären (wenn ich denn Wert darauf legte).
Seien Sie nicht gleich beleidigt, wenn man einen Fehler korrigiert. Wenn man mir einen fachlichen Fehler nachweist (was auch schon mal vorkommt, ich habe keine Probleme damit, das zuzugeben), bin ich eher dankbar dafür.
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige