Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.07.2008, 13:41   #5   Druckbare Version zeigen
Chrizzy Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 37
AW: Löslichkeit von Calciumoxalat

Ah ok das macht Sinn

Also bedeutet das für mich, dass die Oxalsäure Protonen von der HCL Lösüng aufgedrückt bekommt und somit in Lösung geht( Was entsteht hierbei: ebenfalls Co2 und H20 ? ) , während das beim Calciumsulfat nicht funktioniert, aus den bereits erwähnten Gründen.
Also ist die Schwefelsäure eine stärkere Säure als die Salzsäure so wie ich das verstanden habe.
Chrizzy ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige