Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.07.2008, 14:09   #19   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Quecksilbervergiftung?

Ich mach Amalgame, und zwar aus metallischem Hg. Das ist ja auch recht ungefährlich, wenn man nur ein paar Sachen berücksichtigt. Hier wird Hg nicht gekauft... hier stehts tonnenweise rum, und keiner brauchts! Und das mach ich mir eben so sauber, wie ich kann. Is doch klar - da weiß man, was man hat. Die schliommste "Verunreinigung" in Hg ist übrigens Gold... das kriegt man nur ganz schlecht wieder raus... §%$#&-Dreck!

Und da ich engmaschig getestet werde, braucht man nicht das bereits eingelagerte Hg suchen - da reichts, das akut mobile zu testen.
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige