Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.07.2008, 19:21   #7   Druckbare Version zeigen
Horex Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 22
AW: Strukturformeln von einigen Substanzen

Diese Methylgalactose (links), handelt es sich dabei um ein Methylglycosid?

So bleibt noch das Imin, das sich aus Acetaldehyd und Ammoniak bildet. Beim Methylamid von Ameisensäure kann ich mir allerdings immer noch nichts vorstellen. Hängt man einfach Ameisensäure an einem R an?
Horex ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige