Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.07.2008, 10:09   #14   Druckbare Version zeigen
Matzi Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.463
AW: Wirkung des Enzyms Katalase

Die Saponine werden auch so freigesetzt. Beim Zerreiben mehr als ohne - ist aber klar.

Saponine werden nicht "aktiviert".

Ganz einfaches Beispiel:
Glas mit Leitungswasser. Du tust ein wenig Spüli rein, lässt es sich schon lösen/verteilen (Das wären dann die Saponine aus der Kartoffel). Dann gehst du da mit einem Strohhalm rein und pustest (das ist das was die Enzyme machen - ein Gas entsteht, egal ob Sauerstoff, Luft o.ä.). Was passiert? Die Bläschen steigen auf - und aufgrund der Tenside im Wasser bildet sich Schaum.

Was ist daran jetzt unklar?

Zitat:
Wenn man diese beiden Vorgänge kombiniert, könnte man zu dem Schluss kommen, dass die ätzende Wirkung auf die Kartoffel die Saponine freisetzt und sie dadurch in Kontakt mit Wasser kommen. Das ist wie bereits gesagt nur eine Vermutung.
Glaube aber nicht, dass das wirklich dazu beiträgt.
__________________
Ego vero fateor me his studiis esse deditum.
(Cicero)
Matzi ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige