Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.07.2008, 21:47   #3   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Kältemischungen und Kältetechnik

Zitat:
Wir wollten dabei einige Gase mit flüssigem Stickstoff und Trockeneis-Mischungen verflüssigen. Einige Probleme habe ich jedoch noch:

1. Wir wollen Brom und Quecksilber in Ampullen eingeschweißt zum gefrieren beingen. Wie muss man kandeln, wenn diese Kaputtgehen? (insbesondere beim Quecksilber)
Das sind keine Gase.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige