Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.07.2008, 19:24   #2   Druckbare Version zeigen
Matzi Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.463
AW: Wirkung des Enzyms Katalase

Scheint ja im Moment ein heißes Thema zu sein. Hättest das z.B. auch hier mit rein tun können und nicht unbedingt ein neues Thema öffnen müssen: http://www.chemieonline.de/forum/showthread.php?t=114458

Deine Antworten sind an sich alle ganz gut und durchdacht, aber:
Zitat:
H2O2 mit Braunstein
--> Braunstein enthält ebenfalls Katalase, deshalb Sauerstoffbildung.
Nein! Siehe hier.

Zitat:
3. H2O2 mit Trockenhefe
--> Hefe enthält ebenfalls Katalase also gleiches Prinzip wie bei der Kartoffel. Flamme bei der Glimmspanprobe war jedoch kleiner. (Lässt sich erklären warum das so ist? oder war es eventuell Zufall?)
Habt ihr die gleichen Mengen an Hefe/Kartoffel eingesetzt?

Zitat:
Wahrscheinlich als Art Probe!? Wie nennt man sowas nochmal?
Kontrolle...

Zitat:
Gibt es da noch irgendetwas zu ergänzen? Das ist doch etwas wenig oder!? Oder eher gesagt ich würde immer das Selbe schreiben... Jemand Ideen?
Finde das total ok. Vor allem hast du dir selbst da schon viele Gedanken zu gemacht, sehr gut! Schreiben kannst du immer mehr (Funktionen der Katalase, wo ist sie etc.), aber das geht vielleicht dann auch über den Horizont des Versuches hinaus.
__________________
Ego vero fateor me his studiis esse deditum.
(Cicero)
Matzi ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige