Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.07.2008, 12:10   #11   Druckbare Version zeigen
Matzi Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.463
AW: Schon wieder Thema Geruch-Können Pferde und Kamele wirklich Wasser riechen?

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied Beitrag anzeigen
Mein Verständnisproblen in dieser Sache : Der Naseninnenraum ist feucht, so dass ich davon ausgehe,dass sich der Wasserdampfpartialdruck dort allenfalls geringfügig verändert. wenn feuchtere Außenluft hereinkommt.
Ja, stimmt. Aber vielleicht spielen da ja auch mal wieder Haare eine Rolle. Die sind dann vielleicht weniger "befeuchtet" (unter Normalzuständen). Wäre interessant zu wissen, ob jemand mit einer dicken Erkältung (also richtig viel Flüssigkeit in der Nase) auch in der Lage ist, Gewitterluft o.ä. wahr zu nehmen...
__________________
Ego vero fateor me his studiis esse deditum.
(Cicero)
Matzi ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige