Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.06.2008, 20:08   #3   Druckbare Version zeigen
wobue Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.661
AW: Reaktionsgleichung...ausgleichen...

Hallo,

Zitat:
Zitat von Kreatinspeicher Beitrag anzeigen
...
2MnO4-+5HOOC-COOH+6H+=>2Mn2++10CO2+8H2O

3KMnO4+6H2SO4+6(COOH)2=>3MnSO4+3K2SO4+12CO2+12H2O
deine erste Gleichung stimmt, soweit ich das lesen konnte.
Wieso hast du in der zweiten jetzt aber 3 KMnO4 und 6 (COOH)2 ?

Wolfgang
wobue ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige