Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.06.2008, 16:32   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Abzug für Dünnschichtchromatographie

Zitat:
Zitat von KnutSchwarzer Beitrag anzeigen
... Eine zentrale Luftabführ auf das Dach oder so ist nicht erreichbar. Kann man dann die Abluft nach draußen leeiten (Vor dem Fenster ist allerdings recht nah ein Fußweg) oder sollte man in dem Fall besser einen Abzug mit Filter verwenden. Ich hab allerdings schon gesehen, dass in anderen Threads von den Filtersystemen abgeraten wurde, ohne allerdings eine Beründung zu finden.

...
Knut
Gab es da nach dem Krieg nicht Abzüge mit einer kräftigen offenen Flamme im Kamin damit der überhaupt zog - ein Filter war da dann wohl oft völlig unangebracht...
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige