Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.06.2008, 01:40   #28   Druckbare Version zeigen
Marvek  
Mitglied
Beiträge: 6.761
Re: AW: Re: AW: h3po4 und hno3

Zitat:
Zitat von rowl Beitrag anzeigen
Kommt das Hybridorbital so zu stande?
2+2sp3 < ist die höchste Elektronenbesetzung und bleibt erhalten...
So ist es gemeint:
http://www.chemgapedia.de/vsengine/vlu/vsc/de/ch/2/vlu/chemische_bindung/hybridisierung.vlu/Page/vsc/de/ch/2/oc/physikalische_grundlagen/chemische_bindung/hybridisierung/ammoniak_wasser/ammoniak.vscml.html

Zitat:
Zitat von rowl Beitrag anzeigen
Woher weiß man wann zusätzliche (0-besetzte) Orbitale verwendet werden können?
Kann man davon ausgehen, dass ab der dritten Periode die Elemente alle mehrere Bindungen eingehen können?
Es ist nur ein Modell und ja man kann grundsätzlich davon ausgehen.
Marvek ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige