Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.06.2008, 13:50   #1   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Themenersteller
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
Das Wordle zum Sonntag. Ein Selbstversuch

- Update: OK, das Rätsel war zu leicht. Deswegen kriegt ihr ein neues. -

Man kommt in den letzten Tagen ja irgendwie nicht drumherum. Wo immer man sich in deutschsprachigen Qualitätsblogs rumtreibt, gerät man in die Feierlichkeiten: Zuerst entdeckt habe ich es bei Kamenin, Andreas von Spreeblick hat "selten ein hübscheres und flexibleres Werkzeug gesehen", Marc ruft schon das Ende des schnöden Lesens aus und hier wird das Suchtpotential beschworen. Für JLT kommt diese Warnung offensichtlich bereits zu spät.

Es geht um Wordle. Das kleine Tool macht nicht viel anderes, als aus Texten Wortwolken zu erstellen, gewichtet nach Häufigkeit des Auftretens und wohl auch über Korrelationen mit Worten oder Satzstrukturen.

Aus dem zweiten Teil meiner Peak-Oil-Serie macht Wordle zum Beispiel das da:


Na und?

Lies mehr!



Weiterlesen...

Quelle: Fischblog - Naturwissenschaft und mehr
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige