Anzeige


Thema: Molare Masse
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.06.2008, 17:03   #7   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.540
AW: Molare Masse

Wenn man das Prinzip nicht versteht, sollte man auch nicht stumpf in irgendwelche Formeln einsetzen!

Die Molmasse gibt an, wieviel Gramm ein mol dieser Substanz wiegt. Wasser hat die Molmasse 18 g/mol, d.h. 1 mol wiegt 18 g. Bei Magnesium liegt die Molmasse (bzw. hier besser: "Atommasse") bei 24.30 g/mol.

Du weißt also, dass:
24.30 g = 1 mol

und willst wissen, wieviel mol ("x mol") einer Menge von 1.8 g Magnesium entspricht. Also machst Du einen Dreisatz:

x mol = 1.8 g
1 mol = 24.3 g

x mol = 1.8 g / 24.3 g * 1 mol = ...
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige