Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.06.2008, 15:58   #11   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: "Blitze unter Wasser" stehengelassen

Das Grüne enthält zumindest Mn2O7. Wenn der Versuch beendet ist, entsorgt man die Mischung am besten sofort, indem man das Reagenzglas mit einer Klammer fasst und mit Schwung in ein grosses Becherglas voll Wasser entleert. Dabei soll die Mündung des Reagenzglases nicht auf Personen gerichtet sein. Die Alkoholschicht fängt meist beim Ausgiessen an zu brennen, aber da man ja einen Eimer Wasser drunter stehen hat, ist das nicht weiter gefährlich.
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige