Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.06.2008, 20:47   #3   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Verhältnisformel doeor Molekülformel?

Hallo und willkommen,

die Molekülformel gibt an, wieviele Atome der verschiedenen Elemente tatsächlich im Molekül drin sind : H2O2 sagt uns, dass das Wasserstoffperoxidmolekül aus 2 H und 2 O Atomen zusammengesetzt ist.

Eine Verhältnisformel hingegen sagt nur, in welchem Verhältnis die Zahlen der Atome zueinander stehen, im Falle von Wasserstoffperoxid ist ebenso viel H enthalten wie O, es liegt also ein Verhältnis 1:1 vor.

Es ist richtig, dass man durch Kürzen einer Molekülformel stets die Verhältnisformel erhält.

Ein anderes Beispiel wäre Phosphor(V)oxid. Die Verhältnisformel ist P2O5, aber die Molekülformel P4O10, da dieses Molekül in Wirklichkeit aus 4 P und 10 O Atomen besteht.

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige