Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.06.2008, 13:52   #14   Druckbare Version zeigen
Patrick999  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
AW: Osmotischer Druck

Ok mal schaun, was weniger aufwendig ist
@Marvek: Mag ja sein, dass du dich für sehr viel klüger hälst, aber das kommt nicht bei jedem gut an xD Um der Frage vorzubeugen: Ja, ich bin noch ein Kind :P
Also danke ricinus, hast mir sehr geholfen
Gruß
Patrick
Patrick999 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige