Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.06.2008, 17:03   #3   Druckbare Version zeigen
Marvek  
Mitglied
Beiträge: 6.761
Re: AW: Osmotischer Druck

Zitat:
Zitat von ricinus Beitrag anzeigen
Der Körper wird mit hyper- und hypotonen Flüssigkeiten durchaus fertig. Das meiste, was wir trinken, ist doch nicht isotonisch mit dem Blut.
Wie ist das eigentlich mit der Behauptung, dass destilliertes Wasser "giftig" sei ? Ab welchen getrunkenen Mengen kann man da zustimmen ?
Marvek ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige