Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.06.2008, 00:35   #1   Druckbare Version zeigen
Jetzty Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4
Tenside für Seifenblasen?

Erstmal ein - Hallo, Grüß Gott und Servus

Weil, bin nämlich das erste mal auf dieser Seite.

Kurz zu meinen Qualifikationen: Ich fühl(t)e mich mit Chemie so verbunden, wie ein Hippy mit einem Aktenkoffer.

Also, hier nun mein Anliegen. Bin am erfolgreichen experimentieren mit Seifenblasen. Benutze u.a. Spülmittel, da man ja die darin enthaltenden Tenside benötigt, um die Oberflächenspannung herab zusetzten.

Frage 1: Bekommt man Tenside auch ohne Spülmittel, also als Rohsubstanz?
Frage 2: Wo bekommt man diese?
Frage 3: Welche Tenside würdet Ihr für Seifenblasen empfehlen?

Bin für jede Hilfe dankbar!

Gute Nacht

Jetzty
Jetzty ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige