Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.06.2008, 20:47   #64   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Zwischenprüfung 2008

@TanHil
Solche Prüfungsgeschichten sehe ich mittlerweile eigentlich alle ganz gelassen: Wenn ich durchfalle, welche Rolle spielt es dann, ob ich vorher aufgeregt war oder nicht? Mit einer Null-Erwartung reingehen und schauen was rauskommt. Damit bin ich bisher immer gut gefahren.

@Präparat
Der Fehler, den die meisten Leute machen, ist die Temperatur falsch zu wählen. Da wird entweder fast gar nicht oder bis zur Verkokung geheizt.
Substanzen, die aus Wasser umkristallisiert werden, kristallisieren im Filter nicht aus, wenn man den Trichter mit Wasserdampf beheizt. Die Apparatur sieht dann folgendermaßen aus: Heizplatte, Becherglas A mit wenig Wasser aufstellen, Pulvertrichter aus Glas auf das Becherglas und Filterpapier einsetzen, nass machen und heizen. Das Wasser aus dem Becherglas A verdampft, kondensiert am Trichter und beheizt ihn so. Wenn alles filtriert ist, nimmt man den Trichter runter und lässt die Substanz im Becherglas auskristallisieren.
Hat bei mir immer zu wunderschönen Ausbeuten geführt.

Und ein Tip für alle, die mit Aktivkohle umkristallisieren wollen/müssen: lasst es besser. Gibt nur Sauerei; und auch so hat das Produkt hinterher meistens einen leichten Graustich. Ich hab einmal mit A-Kohle umkristallisiert und dann nie wieder. Geschadet hat es nie - im Gegenteil: gab immer schön weiße Kristalle.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige