Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.06.2008, 02:39   #2   Druckbare Version zeigen
Marvek  
Mitglied
Beiträge: 6.761
Re: Quantenspuk in Diamant

Also wird der Quantencomputer dann verdammt teuer, oder die Herstellung der Diamanten...
Vielleicht sollte man dasselbe Prinzip mit Silicium versuchen, da hat man industriell hervorragend viel Erfahrung und Möglichkeiten zur Synthese des aktiven Materials.
Marvek ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige