Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.06.2008, 07:12   #6   Druckbare Version zeigen
Dood Männlich
Mitglied
Beiträge: 186
AW: Ethylacetat und Isopropanol

Zitat:
Zitat von mercury80 Beitrag anzeigen
die idee mit den entgegen gesetzten sauerstoff atomen wäre ganz recht wenn
sauerstoff atom mit der einfachen Bindung keine weitere C atome gehabt hätte.
Deshalb glaube ich an einem sauerstoff Atom bleibt die polarität.
Ich verstehe ehrlich gesagt nicht wirklich was du hier zum Ausdruck bringen willst.

Zitat:
Zitat von mercury80 Beitrag anzeigen
O-H hat Dipolemoment von 1,5 und C-H (0,7).
meine überlegeung war:
Ethylacetat < Isopropanol < Aceton. also aceton am polarsten.
in zwischen denke ich dass Isopropanol die höchste polarität besitzt.
Deine erste Überlegung war schon richtig, habe ich ja oben schon geschrieben. Du kannst dir auch die Werte hier anschauen um ein bisschen ein Gefühl dafür zu bekommen: http://en.wikipedia.org/wiki/Solvent#Properties_table_of_common_solvents
__________________
Catapultam habeo. Nisi pecuniam omnem mihi dabis, ad caput tuum saxum immane mittam
Dood ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige