Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.05.2008, 09:01   #4   Druckbare Version zeigen
Stuef Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 162
AW: Kaliumchlorid und Natriumsulfat!

Danke dir. Allerdings verstehe ich nicht wo jetzt dein H2O bei den Edukten herkommt. Dass im Natriumsulfat Wasser enthalten ist ja klar (Na2SO4*10H2O), aber wo kommt das zusätzliche Molekül her? Und stimmt das jetzt auch von den Zahlen her?

Sorry aber Reaktionsgleichungen mit diesen Hydraten bereiten mir irgendwie Schwierigkeiten.
Stuef ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige