Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.05.2008, 11:34   #1   Druckbare Version zeigen
pinhani16 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 169
Achtung Neutralisationstitration

hallo ich hab ein problem und zwar
Zur neutralisation von 20 ml ( 8 % igem Essig) benötigt man wie viel ml 1 molaren natronlauge?
mein ansatz:
1 molare natronlauge heißt ja 1 mol NaOH in 1000 ml Lösung.
auf jeden fall denke ich ,dass man man einen dreisatz aufstellen muss.
und 20 ml 8%igem essig heißt denke ich 8g essigsäüre in 20 ml essig.
und danach kennen wir ja die gleichung :
essigsäure +natronlauge-> Wasser +natriumacetat(wenn wasser verdampft)
und jetzt habe ich die atommassen von essig und natronlauge von 1 mol in g berechnet .das macht bei essigsäüre: 60 g und bei NaOH :40g
also hab ich ein dreisatz aufgestellt:
1000ml/40g=x ml/60g und umgestellt und jeweils 1500 ml bekommen
es geht zwar noch weiter .aber 1500 ml ist ein für diese aufgabe ein unrealistische wert .
wenn ihr mir helfen würdet ,wär das sehr nett!
danke im voraus!
LG pinhani16
pinhani16 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige