Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.05.2008, 17:09   #1   Druckbare Version zeigen
dachecka  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 209
für euch einfach

HI!Ihr könnt mit Sicherheit meine Fragen beantworten!

1) Wie kann ich wissen, ob C_2H_5OH polar/unpolar bzw. welche Zwischen molekulare Kräfte /Dipoldipol, wasserstoffbrückenbdg oder vdw Kräfte . wirken?
2) Wie kann man Zb bei Benzol aufgrund der Zwischenolekularenkräfte auf die physikalischen Eigenschaften (Smd, Sdt, unpolar /polar ,löslich in XYZ gut/schlecht )eines Stoffes schließen? Und: wie kann ich die Aggregatzustände mithilfe der Zwischenmolekularen Kräfte erklärem?
3) Woher weiß ich ob eine Sure-Base-Reaktion oder Redoxreaktion vorliegt? Bsp?
4) Was bedeutet „Einfache Molekül e mit Hilfe der Edelgasregel nach der Summenformel erstellen können?
5) Was sind die SYSTEMATISCHEN NAEMN & FUNKTIONELLEN GRUPPEN (a)per Bedeutung und (b) von Alkanen Alkenen Alkinen Aromaten?
6) Warum ist bei der Ermittlung der Strukturformel von Ethen der Bindungswinkel wichtig?
7) Bei den cis-trans-isomerien von Ethen: Wann liegt ein Dipol vor wann nicht, woher weiß ich das?..bitte nicht zu hoch erklären
8) Warum ist bei Ethen die Subsitutionsreaktion der bevorzugte Reaktionstyp und bei Ethan die Addition? Woher weiß man überhaupt was bei den jeweiligen der bevorzugte Reaktionstyp ist?

MFg
dachecka ist offline  
 


Anzeige