Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.05.2008, 17:29   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.862
AW: Chlorwasserstoff reagiert mit Propen

Dein Ausgangsstoff ist Penten, nicht Propen.
Auf jeden Fall Additionsreaktion, das ist richtig. Aber es werden zwei Produkte gebildet (1-Chlorpentan (nicht -penten !) und 2-Chlorpentan, letzteres mehrheitlich). Sagt dir der Begriff Markovnikov Regel nichts ?

http://de.wikipedia.org/wiki/Markovnikov-Regel

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige