Anzeige


Thema: +/-M = +/-I ?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.05.2008, 14:13   #7   Druckbare Version zeigen
Jingles Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.872
AW: +/-M = +/-I ?

Richtig, -I-Effekt bedeutet, dass der entsprechende Substituent eine höhere EN besitzt als sein Bindungspartner, daher die Elektronen mehr zu sich zieht.

Und ja, die OH-Gruppe, respektive eher das O der Hydroxylgruppe, übt einen +M, also elektronendrückenden, Effekt auf den Ring aus. Die Elektronendichte des Ringsystems wird also erhöht, sodass eine Zweitsubstitution am Ring erleichtert ist.


Gruß
Oliver
__________________
Tá fuisce níos measa ná beoir.
Jingles ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige