Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.05.2008, 19:46   #26   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.536
AW: Woran erkenn ich was zu was Reagiert

Als kurze Antwort:
Salze bestehen aus positiv und negativ geladenen Ionen. Das ist ein sehr allgemeiner Begriff. Natürlich sind auch Oxide, Carbonate und Hydroxide spezielle Typen von Salzen.

Die gängigen Säuren wie z.B. Salzsäure, Salpetersäure, Schwefelsäure, Phosphorsäure usw. sollte man im Kopf haben. Allgemein sind, nach der Säuredefinition die Du hier zu Grunde legst, Säuren Verbindungen, die ein oder mehrere H+-Ionen abgeben können.

Zu den Namen:
Alles was auf "-id" endet sind Salze, die sehr einfache Anionen (negativ geladene Ionen) haben, also z.B. Natriumchlorid (NaCl, aus Na+ und Cl-), Kaliumbromid (KBr aus K+ und Br-), Magnesiumiodid (MgI2 aus Mg2+ und 2 I-), Ammoniumsulfid ((NH4)2S aus 2 NH4+ und S2-).

Andere Salze enden z.B. auf "-it" und "-at", diese haben dann Anionen, in denen Sauerstoff vorkommt, z.B. Sulfit (SO32-), Sulfat (SO42-) oder Carbonat (CO32-). Aber das auch nur, weil Du das gerade angesprochen hast...
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige