Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.05.2008, 14:40   #4   Druckbare Version zeigen
Distickstoffoxid Männlich
Mitglied
Beiträge: 392
AW: Reaktionsgeschwindigkeit

http://www2.uni-siegen.de/~pci/versuche/v44-24-1.html

Zitat:
2.Bild: Direkt nach der Zugabe findet im Fall von Kupfer und Aluminium noch keine Reaktion statt, Zink reagiert dagegen sofort unter lebhafter Wasserstoffentwicklung
Guck dir dazu einmal die "Spannungsreihe" an.
http://www.metallograf.de/start.htm?werkstoffkartei/spannungsreihe.htm
Umso höher das Normalpotential eines Metalles ist, desto edler ist es.

Demnach spielen bei der Reaktion von Kupfer und HCl 2 Faktoren die Reaktionsgeschwindigkeit.
Es handelt sich um Kupfer Pulver.
Hilft dir das weiter?
__________________
Früher bin ich immer zuspät gekommen. Heute heißt das c.t. :)
Ich kann Farben ändern!
mfg lachgas
Distickstoffoxid ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige