Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.05.2008, 14:28   #9   Druckbare Version zeigen
Lidya weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 55
AW: Mol, Reaktionsgleichungen

Zitat:
Zitat von Fanatic Beitrag anzeigen
Lies dir genau die Aufgabe durch.
Du sollst nur die Stoffmenge in mol angeben weiter nichts.
Aus 2 Mol H2 entsteht laut Reaktionsgleichung 1 mol Methanol
-> aus 15 mol H2 entstehen folglich 7,5 mol Methanol
und damit wäre die Aufgabe erledigt.

Zitat:
"1mol H2 entspricht 2g/mol"

nicht g/mol sondern g. g/mol gibt die Molare Masse an. Die Masse und die Molare Masse spielen hier aber keine Rolle.
achso das war ja eigentlich sehr einfach. ich habs jetzt verstanden... vielen vielen Dank..

Kennst du dich vielleicht beim 4. Beispiel aus?
Lidya ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige