Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.05.2008, 18:25   #3   Druckbare Version zeigen
Chaperon Männlich
Mitglied
Beiträge: 87
AW: H-Brücken zwischen CH3-CO-CH3 und CHCl3

Zitat:
Zitat von FK Beitrag anzeigen
Ja, auch wenn sie nicht so stark sind wie solche, an denen OH- oder NH-Gruppen beteiligt sind.
Nennt sich das dann nicht Dipol-Dipol-Wechselwirkung?
Also laut Lehrmeinung können ja nur Stoffe mit -NH -OH und -FH Gruppen H-Brücken ausbilden.(ist das hier irgendeine Ausnahme?)

Gruß
Chaperon
__________________
REDOX ROX
2Brombeere + 2Erde --> 2Erdbeere + Brom2 + 2e-
2Erdapfel + 2e- --> 2Erde + 2Apfel
Chaperon ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige