Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.05.2008, 12:44   #7   Druckbare Version zeigen
Spektro Männlich
Mitglied
Beiträge: 952
AW: Salz-Lösung Diplomarbeit

Den pH-Wert kann man durchaus berechnen. Man muss dafür nur die pKs-Werte der entsprechenden Salze nachgucken und in die Henderson-Hasselbalch-Gleichung einsetzen.
Frage ist nur ob sich das lohnt: die Salzbrühe dürfte ziemlich neutral sein.
Spektro ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige