Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.05.2008, 16:23   #9   Druckbare Version zeigen
SmithDick  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 7
AW: Azetalharz mit Stahl über Epoxidharz verbunden. Wie lösen?

Zitat:
Zitat von bm Beitrag anzeigen
Ich weiss nicht was das Acetalharz chemisch aushält. Ich tippe aber, weniger als das Epoxidharz.

In der Annahme, dass die Zahlräder teurer sind:

Diese mit dem eingeklebten Metall absägen und das Metall ausbohren (Ständerbohrmascine). Vorsicht wird heiss. Zeit lassen. Kühlen.
Das werde ich probieren. Danke.
SmithDick ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige