Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.04.2008, 08:03   #6   Druckbare Version zeigen
Thio175 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 94
Lachen AW: Wägefehler bei Kochsalz bzw. Zucker-Einwaage?

OK, vielen Dank schon mal!

Ich werde mich dann wohl einfach mal an den Autoren wenden und nachfragen wie diese Antwort gedacht war. Ich gebe euch bescheid, sobald ich genaueres weiß
Thio175 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige