Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.04.2008, 01:54   #25   Druckbare Version zeigen
haweha Männlich
Mitglied
Beiträge: 12
AW: Trennung von Edelsteinen

Trennung durch unterschiedliche Bewegungsschnelligkeit bei Sedimentation wird wegen des angegebenen Teilchengrößenbereiches "Sandkorn- bis unter Reiskorngröße" nicht funktionieren. (Weil die Geschwindigkeit von beiden Eigenschaften abhängig ist, Dichte und Partikelgröße) Also wird auch die Sedimentation/Flotation im Gegenstrom nicht geeignet sein.
Löst sich das Wolframkarbid in der Polywolframatlösung auf? Wenn nicht, dann dürfte auch DAS nicht das geeignete Verfahren sein.

"Schwere" Geschütze (hochgiftige Vb) werden hier aufgefahren:
http://books.google.de/books?id=yfM8efImp6wC&pg=PA242&lpg=PA242&dq=%22schwere+l%C3%B6sung%22%2B%22kristall%22&source=web&ots=ixpGsGDJFG&sig=RtBVO6CBK6aFbY2rl0mds1ozEKc&hl=de
__________________
Fachfragen bitte ins Forum; Flachfragen per pm; Fangfragen an der frischen Luft
haweha ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige