Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.04.2008, 19:21   #4   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Ammoniumnitrat ( mol-Berechnung )

Zitat:
Zitat von chemieproblem Beitrag anzeigen
Man stellt es ja her indem man NH3 mit HNO3 reagieren lässt.
Angenommen, c ( NH3 ) = c ( HNO3 ) = 0,05 mol/l , dann ist doch die Konz. der NH4+ und NO3- Ionen jeweils c= 0,05 mol/l.
Wie groß ist dan die Konzentration von Ammoniumnitrat? Ich hätte jetzt gesagt c = 0,05 mol/l
stimmt das?
Quantitativ erhälst du Ammoniumnitrat nur, wenn du gleiche Volumina dieser beiden Lösungen vereinigst. Wenn die Ausgangskonzentrationen an Säure und Base je 0.05 mol/l betragen, dann erhälst du am Ende eine Salzkonzentration, die nur 0.025 mol/l beträgt, das heisst die Konzentration wird halbiert. Denk mal drüber nach

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige