Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.04.2008, 16:23   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Ermitteln von Formeln

Hallo,

erst mal was gaaanz grundlegendes:
Alle Halogene, also auch Fluor, kommen nur zweiatomig vor, also F2, cl2, Br2, I2

zum Aufstellen der Summenformeln musst du die Wertigkeiten kennen.
In deinem Falle hat Magnesium die Wertigkeit 2, Fluor due Wertigkeit 1.
Die Wertigkeit des Magnesiums muss nun gleich der Wertigkeit von Fluor sein.
Dazu nimmt man zwei Fluoratome, die miteinander die Wertigkeit 2 haben, quasi:

Mg + F2 ---> MgF2
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige