Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.04.2008, 15:55   #25   Druckbare Version zeigen
Franz14 Männlich
Mitglied
Beiträge: 192
AW: Elektrolyse von MOLEKÜLEN und Gasen

Wenn du schon einen Lichtbogen hast, kannst du auch gleich CaO verwennden und Kohlenstoffelektroden, dann hast du CaC2.
Das reagiert dann ebenfalls unter Wasserzugabe zu Ethin;das machte man sich früher bei Fahrradlampen zu nutze.

mfg. Franz14
Franz14 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige