Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.04.2008, 22:12   #3   Druckbare Version zeigen
rizal  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 279
AW: Standardwasserstoffelektrode mit Salzbrücke?

genau aber ist das dann nicht problematisch, dass ich eine ZnCl2 Lösung haben, denn die eigentliche Zn Lösung wird ja ZnSo4 beinhaltet haben.
Oder muss das Anion dann immer Cl sein egal für was für einen Stoff ich messe.

Denn Die Cl und SO4 Salze haben ja verschiedene Löslichkeitsprodukte und diese würden doch die Messung verfälschen oder?
rizal ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige