Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.12.2004, 13:43   #3   Druckbare Version zeigen
R_Frost Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 285
AW: KMnO4 im Sauren und Neutralen

Danke schonmal,

gibt es eine Regel oder Ähnliches, womit man sich das erklären kann, oder benutzt man dazu einfach eine Tabelle mit den Redoxpotentialen?

mfg
R_Frost ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige