Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.12.2004, 00:14   #27   Druckbare Version zeigen
sakk Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.847
AW: Veröffentlichungen, bei denen es einem die Sprache verschlägt...

Zitat:
Zitat von DrDeath


Zweites Beispiel:
Journal of Organic Chemistry Table of Contents Vol. 68, No. 23: November 14, 2003, pp 8750 - 8766


...
wenn ich das richtig in erinnerung habe dann war eine der intentionen bei diesem molekül, dass man schülern die chemie "besser" vermitteln kann..
anhand dieser beiden menschen sollen grundlegende reaktionsmechanismen und typische chemische "grundprinzip" besser erklärbar und vor allem anschaulich darstellbar sein....
persönlich finde ich das nicht schlimm und überhaupt nicht lächerlich....
warum nicht?


sakk
__________________
Ich stimme mit der Mathematik nicht überein. Ich meine, daß die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ist.
(Stanislaw Jerzy Lec)
sakk ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige