Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.12.2004, 23:01   #23   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Veröffentlichungen, bei denen es einem die Sprache verschlägt...

Zitat:
Zitat von DrDeath
Aber kleine, sinnlose Molekülmännchen sind – und bleiben – nichts anderes als kleine, sinnlose Molekülmännchen. Ich meine, da sind ja nicht mal neue Synthesemethoden für entwickelt worden.
Erstaunlich aber, daß der Artikel dann von so ner renomierten Zeitschrift angenommen wurde.
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige