Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.11.2004, 21:00   #3   Druckbare Version zeigen
Rolando Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.105
AW: Veröffentlichungen, bei denen es einem die Sprache verschlägt...

Hey, nichts gegen die Chemiker in Texas! Die machen da tolle Sachen, zudem finden sie möglicherweise neue (oder verbesserte) Synthesewege. Jedenfalls wecken sie so auch Interesse an der Chemie.

Und: In Texas gibt es kein gutes Bier noch sonst etwas gutes alkoholisches. Aber Mexico ist nicht weit und da gibt es so einiges...
Rolando ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige