Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.11.2004, 17:07   #7   Druckbare Version zeigen
kuckida  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 118
AW: Der etwas andere Experimente-Thread: Sicherheitseinweisung mit Experimenten

Also das mit dem Ether hört sich doch nett an. wenn man das ganze unter dem Abzug macht sollte es doch auch einigermaßen kontrollierbar sein. Steht ja auch bei Dr. Lehmann sowas ähnliches aber ich habe leider kein Glasrohr parat. Ansonsten hat mir noch der Toluol-Versuch auf der Lehmann-Page gefallen. Ich frage mich nur, ob der Brand auch durch Abdecken mit einer Kachel zu löschen ist, da wir nicht wirklich Geld für das Auffüllen der Feuerlöscher haben.
Und was passiert bitte, wenn man den Ether-Wattebausch unter fließendes Wasser hält? Die Flamme wird doch wohl ziemlich schnell unter dem fließenden Wasser erstickt.
kuckida ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige