Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.11.2004, 20:29   #1   Druckbare Version zeigen
Akkordeon1987 weiblich 
Uni-Scout
Themenerstellerin
Beiträge: 2.343
Calziumhydroxid auflösen

Hallo

Habe im Rahmen der Chemie-AG einen Versuch gemacht. Dabei entsteht Calziumhydroxid, was die Lösung alkalisch macht. Nun fällt es aber auch als Feststoff aus. Wie kann ich das verhindern/rückgängig machen? Ansäuern gilt nicht der Versuch funktioniert nur im alkalischen Medium (Luminolreaktion). Auf das Calzium anstelle der Lauge möchte ich aber nicht verzichten, da man nur so Wasserstoffentwicklung hat, was man anzünden kann. (Also praktisch kaltes und heißes Licht in einem Versuch)

Würde mich über einen Lösungsvorschlag freuen.

Viele Grüße Ramona
Akkordeon1987 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige