Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.11.2004, 19:21   #2   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.539
AW: aminosäuren in milch

Bin mir nicht sicher ob Du das meinst, aber Du wirst direkt aus Milch schwerlich Aminosäuren nachweisen können, weil darin kaum freie Aminosäuren enthalten sind, sondern in Form von Proteinen.
Diese Proteine lassen sich mit Dünnschichtchromatographie nicht auftrennen (sie "wandern" halt nicht), daher müsste man die Proteine der Milch zunächst sauer hydrolysieren, wenn man die Aminosäuren nachweisen will.

Gruß,
Zara
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige