Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.11.2004, 10:25   #4   Druckbare Version zeigen
higgi  
Mitglied
Beiträge: 166
AW: Reaktionsgleichungen

Hallo, ich habe das selbe Problem, ann nämlich auch keine reaktionsgleichung aufstellen ohne das produkt zu kennen...bin schon ganz verzweifelt
kann mir deshalb jemand bei dieser Reaktion helfen und mir vielleicht erklären warum das so ist?das wäre super, danke


Also folgendes: Fe(2)Chlorid oxidiert mit KMnO4

wie lautet die REaktionsgleichung und die Halbgleichungen
higgi ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige