Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.11.2004, 08:49   #12   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.444
AW: Kaliumpermanganatlösung

Zitat:
Zitat von MartinD
Für n nehme ich dannn das benötigte Volumen, also 100 ml ...
Richtig??
...
Falsch!
n ist die Stoffmenge in mol
Betrachte nochmals die von C. Iulius Caesar genannten Formeln.
n=c*V
m=n*M
Beide Formeln zusammengefasst ergibt:
m=c*V*M
und einsetzen:
m=0,2 mol/l*0,1l*158g/mol
m=3,16g
Mein Tipp:
Immer mit den Einheiten rechnen. Dadurch kann man leicht überprüfen, ob sich einzelne Einheiten kürzen und dann zu einem sinnvollen Ergebnis führen.
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige