Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.11.2004, 18:42   #10   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Zersetzung von Wasserstoffperoxid

Das Katalysierende ist das Redoxpaar Fe(II)/Fe(III). Womit man startet, ist egal, das "schaltet um" vom einen aufs andere. Die Zersetzung des Wasserstoffperoxids ist ja ne Redoxreaktion. Ein Kat für diese Zersetzung beschleunigt diese, in dem er als Redoxpartner dient - nur wird er halt nicht verbraucht, sondern ist nur das "reaktive Zentrum", an dem diese Redoxreaktion bevorzugt abläuft.
Deshalb tun auch alle möglichen anderen Stoffe als Kat, wenn sie nur halbwegs taugliche Redoxpaare bilden können, zwischen denen hin- und hergeschaltet werden kann. Prima: MnO2! Huii!
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige